Über uns

Seit 1977 engagieren sich viele Menschen ehrenamtlich und unentgeltlich für ein gutes Gelingen
der Freizeit. 

Jährlich lassen wir für 14 Tage in den Sommerferien das Festland hinter uns und begeben uns auf eine Reise voller Abenteuer und werden selbst zu Entdecker*innen.  

Lerne unser Team kennen  

Bastian Gadomski

Freizeitleiter

Ich bin 27 Jahre alt, lebe in Bendorf und bin hauptberuflich als Bankkaufmann bei der Volksbank RheinAhrEifel eG in Koblenz tätig. Derzeit absolviere ich eine Zusatzausbildung zum zertifizierten Immobiliengutachter HypZert CIS (F). In meiner Freizeit arbeite ich ehrenamtlich als Rettungssanitäter beim Deutschen Roten Kreuz in Ochtendung.

Michael Stotz

Betreuer

Hi, ich bin Micha, 50 Jahre alt und komme aus Brodenbach. Ich wohne aber jetzt in der Eifel, habe zwei Kinder und arbeite in Koblenz als IT-Spezialist. Kinder- und Jugendarbeit mache ich seit den 90ern und freue mich auf ein weiteres Jahr Jugendfreizeit auf Ameland.

Jan-Luca Sarow

Betreuer

Hallo, mein Name ist Jan-Luca Sarow, ich komme aus Macken und mache eine Ausbildung zum Chemielaboranten. Nebenbei bin ich noch als Betreuer für beeinträchtigte Kinder tätig.

Pauline Kremer

Betreuerin

Hallo, mein Name ist Pauline Kremer. Ich bin 21 Jahre alt und komme aus Macken. Zur Zeit arbeite ich auf der Rettungswache der Johanniter in Koblenz und bin dort als Rettungssanitäterin tätig.

Saskia Wubbernitz

Betreuerin

Ich bin Saskia, 24 Jahre alt und komme ursprünglich aus Niederfell. Mittlerweile lebe ich in Bonn und studiere dort Jura. Seit mehr als 10 Jahren bin ich in der katholischen Kinder- und Jugendarbeit an der Untermosel tätig. Ich freue mich mit euch zusammen auf eine schöne Zeit auf Ameland. 

Isabell Zürner

Betreuerin

Hi, ich bin Isabell, 23 Jahre alt und komme aus Koblenz. Mit meiner Ausbildung zur Erzieherin bin ich diesen Sommer fertig geworden und arbeite nun in Urmitz.
Auf Ameland war ich bereits einmal als Betreuerin mit dabei und freue mich darauf ein weiteres Mal mit euch zusammen auf die Insel zu fahren.

Kai Krall

Betreuer

Ich bin Kai, 19 Jahre alt, komme aus Dieblich. Im März habe ich mein Abitur am MvLG in Koblenz gemacht und möchte demnächst ein Studium zum Gymnasial-Lehrer antreten. Meine Freizeit verbringe ich hauptsächlich und ehrenamtlich beim Dieblicher Pfadfinder e.V. – hier bin ich seit 2009 Mitglied, seit 2017 Betreuer und seit 2019 im Vorstand. Ansonsten verbringe ich viel Zeit mit dem Musizieren, Sport, Wandern oder Reisen.

Niklas Kalter

Betreuer

Hi, mein Name ist Niklas Kalter. Ich bin 23 Jahre alt und wohne in Ochtendung. Neben meinem Bürojob bin ich viel draußen unterwegs. Mal mit dem Rad oder zu Fuß. Beim Sportverein DJK Ochtendung e.V. bin ich im Vorstand und helfe immer da, wo ich gerade gebraucht werde. Als Betreuer war ich bereits zweimal mit auf Ameland… und zweimal ist definitiv zu wenig. Ich habe Bock auf viele weitere spannende Ferienfreizeiten auf Ameland!

Amelie Börsch

Betreuerin

Hey! Ich bin Amelie, 17 Jahre alt, komme aus Lonnig und gehe in die Oberstufe des BCGs in Koblenz. Ich war selber so oft ich konnte als Teilnehmer mit auf Ameland und freue mich schon, die Freizeit als Betreuerin zu erleben.

Helena Schäfer

Betreuerin

Hallo, ich bin Helena und 23 Jahre alt. Ich komme aus Kobern-Gondorf und befinde mich grade in den Endzügen meines Studiums. Nach den Sommerferien werde ich dann das Referendariat als Grundschullehrerin beginnen. Ich selbst war bereits acht Mal als Teilnehmerin auf dieser Jugendfreizeit dabei und freue mich jetzt sehr als Betreuerin mitzufahren und eine tolle Zeit mit euch zu erleben.

Kristin Kölzer

Betreuerin

Hallo, ich bin Kristin, bin 24 Jahre alt und komme aus Macken. Ich bin gelernte Tierarzthelferin und mache zur Zeit eine Zusatzausbildung zur Tierphysiotherapeutin. Nebenbei arbeite ich bei der Post.
In meiner Freizeit fahre ich gerne Inliner und gehe reiten.

Futter Werkstatt

 

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks.

Georges Auguste Escoffier (1846-1935)

Mein Name ist Jo, ich bin 33 Jahre alt, verheiratet und fahre seit 10 Jahren mit nach Ameland! Ich arbeite als Meister für Elektrotechnik und habe davor eine Ausbildung im Backhandwerk absolviert. Nach vielen Jahren als Betreuer freue ich mich darauf, zum zweiten Mal die Kinder in der Küche kulinarisch zu versorgen.

Hallo, ich bin Lena, 30 Jahre alt und fahre seit etwas mehr als 10 Jahren nach Ameland. Ich  arbeite als Lehrerin und zudem mit Jugendlichen- oder Erwachsenengruppen im Outdoor-/Erlebnispädagogikbereich. Auch in meiner Freizeit bin ich oft draußen, im Schwimmbad oder beim Sport.

Ich freue mich, dieses Jahr wieder dabei zu sein!

Heldin im
Hintergrund

Pfarreiengemeinschaft
Ochtendung-Kobern
Gemeindereferentin Angela Hübner

Als Gemeindereferntin ist Angela die erste Ansprechpartnerin zu unserer Trägerin, der katholischen Kirche. Sie ist eine sehr liebens- und verständnisvolle Person, welche für Fragen und Anregungen immer ein offenes Ohr hat. Sie unterstützt ganzjährig unsere Freizeit, angefangen bei der Genehmigung eben dieser, bis hin zu Formalitäten wie Zuschussanträgen und (versicherungs-) rechtlichen Angelegenheiten. Während der Freizeit hat sie 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag ihr Telefon im Blick, für den Fall, das etwas passieren sollte.

Betreuer*innen

Küchenheld*innen

Leitung

Kinder und Jugendliche

Aufgepasst – Sei dabei!

Gemeinschaft

Werde Teil einer außergewöhnlichen Gemeinschaft und definiere Zusammenhalt und Teamwork auf eine völlig neue Art.

Denk zuhause neu

Dein Zuhause ist nicht dort, wo Du lebst.
Es ist dort, wo man Dich versteht.
Werde ein Mitglied unseres Teams!

Schaffe Momente

Bring Deine persönliche Note mit ein und gestalte Aktionen. Kreiere für die Gemeinschaft grandiose Erlebnisse.

Haben wir Dein Interesse geweckt?